Wir drücken Ihre Zollkosten

AEO werden und bleiben

Mit dem UZK ist der AEO endgültig zum A und O geworden. Zugelassene Wirtschaftsbeteiligte haben jetzt noch deutlichere Vorteile als früher.

Unternehmen, die noch kein AEO sind, sollten dringend darüber nachdenken. Und Unternehmen, die die Bewilligung schon besitzen, müssen aufpassen, dass sie diese nicht aufs Spiel setzen.

Wir zeigen Ihnen und Ihren Mitarbeitern in der Inhouse-Schulung, worauf es ankommt, wenn Ihr Unternehmen AEO werden oder bleiben will.

Themen-Beispiele zum AEO:

  • Welche Vorteile haben Sie als AEO?
  • Welche Anforderungen stellt der UZK an Neuanträge?
  • Was sind die Voraussetzungen der Bewilligung?
  • Was hat sich für AEO durch den UZK geändert?
  • Was müssen Sie leisten, um AEO zu bleiben?
  • Wie gehen Sie mit dem Monitoring des Zolls um?
  • Wie organisieren Sie Ihre internen Kontrollen?
  • Wie sichern Sie Ihre Lieferkette ab?
  • Wo wird der AEO in anderen Ländern anerkannt?
  • Wie schulen Sie als AEO am besten Ihre Mitarbeiter?

Zoll-Seminare.de • Jacob-Falke-Weg 4 • D-23909 Ratzeburg
Telefon 04541 840790-0 • info(at)zoll-seminare.de

Rufen Sie an:
04541 840790-0

Oder schreiben Sie uns:
info(at)zoll-seminare.de

Der Lese-Tipp für alle Zoll-Sachbearbeiter:

Aussenhandelspraxis AKTUELL

Aussenhandelspraxis AKTUELL